Helferinnen

Helferinnen

Liebe Lesben und Lesben*

Seit fast zwei Jahren sind wir dabei, für euch ein buntes, lebendiges, feministisches, solidarisches Lesben*frühlingstreffen auf die Beine zu stellen. Wir wollen für alle, für die dieser Ort über viele Jahre ein Zuhause ist und für die, die neue in unsere lesbische und lesbische* Gemeinschaft hineinwachsen wollen, einen Ort bieten, an dem sie sich wohlfühlen können.

Dafür brauchen wir Unterstützung, denn wie jedes LFT leben wir von der Schaffenskraft vieler Hände, Herzen und Köpfe.

Ihr könnt uns jetzt schon sehr helfen, wenn ihr euch im Vorfeld als Helferin meldet. Für uns bedeutet es Planungssicherheit und auch die Möglichkeit, euch in Ruhe im Vorfeld einweisen zu können. Und ihr habt den Vorteil, euch nach euren Vorlieben und Fähigkeiten Bereiche zu suchen. Wenn ihr mögt mit euren Lieblingsfrauen an der Seite – wir freuen uns sehr über tatkräftige Unterstützerinnen-Teams. Wenn ihr noch ein bisschen mehr vom LFT erfahren wollt oder in bestimmte Bereiche tiefer reinschauen wollt, könnt ihr euch auch gerne als AG-Unterstützerin melden.

Macht das L*FT zu eurem Ort und gestaltet aktiv mit – wir freuen uns auf euch!

Um einen kleinen Einblick zu bekommen, könnt ihr hier einmal durch lesen, welche Unterstützerinnen*-Möglichkeiten es so gibt. Deine Idee und deine Fähigkeit ist nicht dabei? Schreib uns trotzdem! Auch wir haben nicht alles auf dem Schirm und freuen uns sehr über deinen Input!

Wir suchen Lesben und Lesben* für:

Aufbau und Abbau

Du kannst schon Freitag Vormittag oder Mittag anreisen und magst uns beim Aufbau unterstützen? Oder du hast Lust, dein Wochenende noch eine Weile zu verlängern und noch einen ganzen Montag L*FT zu haben? Wir suchen Frauen, die Tische tragen, Schilder aufhängen, Verlängerungskabel verlegen, Dinge von A nach B und von B nach Z tragen, Lesben mit Auto und Lesben* mit Führerschein, Frauen, die Pläne lesen und verstehen und die einweisen und dekorieren und und und … Bist du dabei?

Team Aufmerksamkeit

Wir wollen beim LFT ein Team auf die Beine stellen, das Lesben* in individuell herausfordernden Situationen unterstützen. Dabei denken wir an belastende Gefühle, aber auch allgemein konfliktreiche  oder angespannte Situationen.

Du bist Beraterin, Therapeutin oder hast gute Erfahrungen in diesem Bereich. Dann freuen wir uns, wenn du  Teil unseres Aufmerksamkeits-Teams wirst.

Jede wird für eine selbstgewählte Zeitspanne eine Rufbereitschaft übernehmen und oder im Aufmerksamkeitsraum für Lesben*, die Begleitung wünschen, präsent sein. Wir bieten einen Raum, Tee, Taschentücher und ein offenes Ohr an.

 

Demo

Hast du eh vor, mit uns zu Demonstrieren? Mit einer schicken Weste ausgestattet kannst du uns als Demobegleiterin unterstützen. Du sorgst dafür, dass die Frauen den Weg finden, Straßenkreuzungen im Blick behalten werden und kannst alle am Ende der Demo souverän in die richtige Bahn nach Hause schicken. Die Infos bekommst du natürlich von uns.

Einlass

Damit das Abendprogramm gut laufen kann, steht ihr am Eingang, kontrolliert Bändchen und seid Ansprechpartnerinnen für alle, die in die Halle hineinwollen. Beste Gelegenheit, schöne Frauen für den Abend kennenzulernen!

Helferinnen*tisch

Hast du Lust, mit in unser Helferinnen*-Team zu kommen? Du behältst den Überblick über die Listen und schaust, wo noch Frauen fehlen. Du prichst gerne mit Menschen und lässt deinen Charme sprühen, um allen die wunderbaren Möglichkeiten der Mitgestaltung nahezubringen, auf dass das L*FT ein großartiges werde!

Kinderbetreuung

Und welche zwischendrin keine Lust mehr hat auf ernste Gespräche gönnt sich eine Runde Spiel und Spaß mit den L*FT-Kids. In unserem gut ausgestatteten Kinderraum findest Du alles, was du hierfür brauchst. Und die Mütter werden dich anhimmeln, wenn sie gelassen zu ihren Workshops gehen können.

Küche

Wir alle kennen die vielfältigen Aufgaben, die in der Küche anfallen: Schnippeln, Rühren, Kaffee kochen, Spülen, Lebensmittel ein-, aus- und umpacken … aber wie auch auf Partys finden auch auf dem L*FT die besten Gespräche meistens in der Küche statt…

Kunst

Du hast ein Faible für Kunst und Lust, die tollen L*FT-Künstlerinnen persönlich kennenzulernen? Kein Problem, wenn du beim Aufbau der Ausstellung am Freitag oder beim Abbau am Sonntag hilfst.

Logistik

Du bist eine Logistikerin? Planen liegt dir im Blut? Unsere Logistik-Frau freut sich über Unterstützung, egal ob vorher, nachher oder auf dem L*FT. Die ganze Zeit müssen Dinge von einem Ort zum anderen – wenn du da den Überblick behälst, brauchen wir genau dich!

Putz

Du trägst gerne deinen Teil zum L*FT bei, indem du dafür sorgst, dass alles blitzt und blinkt? Alle werden dich lieben, wenn du mit dem feschen Putzwagen durch die Gänge wirbelst und den Toilettengang für die Teilnehmerinnen zu einem annehmbaren Erlebnis machst.

Referentinnen*-Tisch

Magst du eine gut geplante Organisation, liest gerne Lage- und Raumpläne und kannst gut den Überblick behalten? Dann freuen wir uns, wenn du uns am Referentinnen*-Tisch unterstützt und allen Workshopleiterinnen* die Möglickeit gibst, ihre Räume zu finden. Du hast einen direkten Draht zur Orga und die Möglichkeit, viele spannende Kontakte zu knüpfen.

Sani

Du hast Kenntnisse im medizinischen Bereich, einen nicht allzu alten Erste-Hilfe-Schein oder zumindest keine Angst, ein Pflaster zu kleben? Wir brauchen Sanifrauen, die mit Funke ausgestattet ansprechbar sind für kleinere Verletzungen. Für alles andere bekommt ihr einen direkten Draht zum Notruf.

Schutz

Ausgestattet mit einem Funkgerät seid ihr zu zweit auf dem Gelände unterwegs. Ihr schaut, ob alles in Ordnung ist. Wenn nicht, habt ihr die Orga und unser Awareness-Team im Rücken und bekommt Support.

Selbstbestimmt

Im Bereich Selbstbestimmt gibt es einen Infotisch und jede Menge gute Infos über barrierefreie Zugänge, die Fahrstuhlerreichbarkeit, Dolmetscherinnen undunund zu verbreiten. Wir freuen uns, wenn du uns dabei unterstützt.

Spülmobil

Es ist Juni, wir gehen davon aus, dass die Sonne scheint, das Spülmobil steht an einem zentralen Platz – ein Arbeitsbereich mit Erfrischungsfaktor an einem zentralen Ort. Saubere Sache – bist du dabei?

Technik

Du bekommst einen Beamer zum Laufen? Du hast schon einmal eine Präsentation auf dem Laptop gestartet? Und du verlierst auch nicht die Nerven, wenn alle Verlängerungskabel verschwunden scheinen und das Plenum nicht beginnen kann? Wir brauchen dich! Sei eine unserer Technikfeen und unterstütze das Technikteam bei den kleinen und großen Fragen, die sich auf dem L*FT ergeben werden.

Theke

Du kannst Getränkeflaschen öffen, Kopfrechnen (oder einen Taschenrechner bedienen) und bist gerne mitten im Gewusel? Durstig tanzt es sich nicht so gut – und du kannst sicher sein, dass dir große Dankbarkeit von allen Frauen zuteil wird, wenn du sie von ihrer Schmacht erlöst und ihnen ein Wasser, eine Limo oder ein Bier reichst. Das alles gibt es Freitag, Samstag und Sonntag beim Thekendienst.

Umbau

Du hast viel Energie und schleppst auch gerne mal ein paar Tische? Wir freuen uns sehr über Lesben und Lesben*, die sich zum Umräumen melden – vor und nach den Plena oder wenn wieder Workshopzeit ist freuen wir uns über deine Unterstützung.

Willkommen

Du bist wortgewandt und hast gerne den Überblick? Für die Betreuung im Willkommens-Bereich suchen wir genau dich!Und alle ankommenden Lesben(*) werden dir total dankbar sein, wenn du ihre Anmeldung annimmst, ihnen den Geländeplan zeigst oder sie in die Helferinnen-Welt einführst.

Translate »