Kategorie: Allgemein

Sonntag 9:30 bis 11 Uhr

Austauschrunde: Über die Notwendigkeit lesbischen Filmschaffens Die Dokumentarfilmregisseurin Barbara Wallbraun wird im Gespräch über ihr filmisches Schaffen berichten. Aktuell arbeitet sie an einem Dokumentarfilm mit dem Titel “Uferfrauen” und dokumentiert lesbische Herstories | Lebensgeschichten. Die Gesprächsrunde beleuchtet u. a. die Fragen: Wieso braucht es überhaupt professionelle Filme über lesbisch-queere Lebensweisen? Und wieso ist es dringlich,…
Weiterlesen

Samstag 16-18 Uhr

Workshop: Viva la Vulva Die Anatomie der Lust. Ein Workshop rund um die Vulva In angenehmer, intimitätswahrender Atmosphäre möchten wir Spannendes über die Vulva vermitteln und mit euch ins Gespräch kommen über Anatomie, Lustzonen, Beckenboden, Orgasmus, „weibliche“ Prostata, Ejakulation und die Erektion der Klitoris, die viel größer ist als viele denken. Entdeckt die Vielfalt der…
Weiterlesen

Samstag 12-13:30

Sing-Workshop: Von autonom bis klassisch eklatant – Lesbenlieder auf die Hand Wir haben einen Pool an alten und neuen Lesbenliedern, die wir euch gerne vorstellen und gemeinsam mit euch singen wollen. Unser Workshop ist auch als Vorbereitung für die LFT-Demo gedacht, bei der wir mit unseren Liedern lautstark zugegen sein wollen. Bringt eure Stimme und…
Weiterlesen

Künstlerinnen

Inka Wilhelm – Malerei/Druck/Collage/Objekte Arbeit als eigenständige Künstlerin seit 2003, Mitglied im Co-Atelier Köln-Nippes seit 2016 2006-2010 Studium Diplom-Heilpädagogik an der Universität zu Köln. Schwerpunkte: Kunsttherapie (Prof. Dr. Barbara Wichelhaus, Dr. Hildegard Ameln-Haffke) und Gerontologie (Prof. Dr. Susanne Zank). 2009 Gründung des kunsttherapeutischen Angebots ‚Offenes Atelier kunstRAUM‘ gemeinsam mit drei Kolleg*innen in Köln-Kalk. Bis 2016…
Weiterlesen

Lesbenfrühling e.V.

Der Lesbenfrühling e.V. besteht seit dem LFT 2000 in Bochum. Unser Ziel ist es, das Lesbenfrühlingstreffen (LFT) zu unterstützen und zu dokumentieren. Wir begleiten die autonome Arbeit der lokalen Organisations-Teams. Damit sind wir Teil eines Netzwerkes für Frauen in lesbischen Projekten im gesamten Bundesgebiet und über die Grenzen hinaus. Der Verein wird von ca. 220…
Weiterlesen

Filme

Freitag 20 Uhr Dokumentarfilm aus den 1970er Jahren, in dem es um die Unterdrückung der Lesbenbewegung geht und der ein Impuls für die öffentliche Wahrnehmung von Lesben war. Einmalig! Samstag 20 Uhr Ein Dokumentarfilm, der sich mit Körperbildern und besonders Bodyshaming und weiblichen Körperwahrnehmungen befasst. Empowernd! Sonntag 20 Uhr Ein aktueller Dokumentarfilm, der sich mit…
Weiterlesen

Translate »